Arbeitskreis Praktischer Strahlenschutz

Zielsetzung

Wir helfen beim beruflichen Umgang mit ionisierender Strahlung bei der Bewältigung von Herausforderungen und Problemen und erarbeiten konkrete Empfehlungen für die effiziente Umsetzung von rechtlichen und behördlichen Vorgaben in die Praxis.

praktische Hinweise des Arbeitskreis "Praktischer Strahlenschutz"

Aufbewahrungsfristen nach deutschem Strahlenschutzrecht

AGs zur Erstellung von Dokumenten

AG "Errichtung von Radionuklidlaboratorien"

AG "Umsetzung von Regelwerken in die tägliche Praxis"

Sitzungen & Termine

67. Sitzung des AKP

voraussichtlich Frühjahr 2023 bei  Kernkraftwerk Unterweser in Stadland

66. Sitzung des AKP

voraussichtlich bei Urenco in Gronau

65. Sitzung des AKP - online

voraussichtlich 17./18.März 2022, aufgrund der Pandemie online

Der Termin im Kernkraftwerk Unterweser in Stadland wird im Frühjahr 2023 nachgeholt.

64. Sitzung des AKP beim Paul-Scherrer-Institut

Gastgeber:

Die Sitzung wird auf Einladung des Paul-Scherrer Institut in Villigen (CH) am 11.-12. November 2021 durchgeführt.

 

Themen:

  • Strahlenschutz am PSI
  • Freimesskonzept des SLS
  • Das Projekt SLS 2.0
  • Besichtigung des SLS
  • Ergebnisse und Weiterentwicklung aus den AG's

 

63. Sitzung des AKP - Onlinesitzung

Gastgeber

Die virtuelle Sitzung wurde als gemeinsame Sitzung des AKP und des AKI zu seinem 50jährigen Jubiläum organisiert.

 

Themen

  • Neues aus dem FS
  • Umsetzung StrlSchG und StrlSchV in der Pandemie
  • Stand zur Novellierung der RiPhyKo 2
  • Hilfsmittel für den "kleinen" Strahlenschützer
  • Internetauftritt des AKP

62. Sitzung des AKP beim Ausbildungsreaktor, Dresden

Gastgeber

Die Sitzung wurde auf Einladung der Technischen Universität Dresden, Ausbildungskernreaktor (AKR-2) durchgeführt.

 

Themen

  • Neues von FS
  • Umsetzung StrlSchG und StrlSchV
  • Strahlenschutz in verschiedenen Anlagen
  • Der Quellenfund von Genua
  • AK übergreifende Zusammenarbeit

61. Sitzung des AKP bei Nuclear Engineering Seibersdorf GmbH (Österreich)

Gastgeber

Die Sitzung wurde auf Einladung der Nuclear Engineering Seibersdorf GmbH durchgeführt.

 

Themen

  • Neues von FS
  • Umsetzung StrlSchG und StrlSchV
  • Dekontaminierung eines Strahlenbunkers
  • Nach- und Rekonditionierung alter Abfallfässer
  • Erdmessanlage zur Sortierung und Freimessung von Erde/Schotter und anderen Schüttgütern
  • Auswirkungen des neuen Strahlenschutzrechts

60. AKP Sitzung beim Helmholtz Zentrum München GmbH

Gastgeber

Die Sitzung wurde auf Einladung  des Helmholtz Zentrum München GmbH  durchgeführt.

 

Themen

  • Neues von FS
  • Auswirkung des neuen Strahlenschutzrechts in der Praxis
  • Rückbau am Helmholtz Zentrum München
  • Probleme bei der Entsorgung
  • Besichtigung der Fassmessanlage der Radiochemie der TU München
  • Forschung am Ausbildungsreaktor AKR-2
  • Voruntersuchung zum Rückbau des Forschungsreaktor Neuherberg

59. Sitzung am Cern, CH

58. Sitzung an der Kerntechnischen Entsorgung Karlsruhe GmbH

57. Sitzung am Kernkraftwerk Gundremmingen

56. Sitzung des AKP am Paul-Scherrer Institut in Villigen (CH)

Gastgeber

Die Sitzung wurde auf Einladung  des Paul Scherrer Institut  durchgeführt.

 

Themen

  • Neues von FS
  • Strahlenschutz am Paul Scherrer Institut
  • Vorstellung des Pilotprojektes "Safe@Work"
  • Vorstellung des Dosisüberwachungssystems am SwissFEL
  • Strahlenschutz während des Shutdowns eines Protonenbeschleunigers
  • Umsetzung der EU-BSS in Deutsschland und der Schweiz

55. Sitzung bei der EBG MedAustron GmbH in Wiener Neustadt

54. Sitzung am Helmholtz-Zentrum Berlin

53. Sitzung bei der Kernkraftwerk Leibstadt AG in Leibstadt

52. Sitzung bei der Gesellschaft für Nuklear Service mbH in Gorleben

51. Sitzung bei der PTB in Braunschweig

50. Sitzung beim Landesamt für Verbraucherschutz in Dessau-Roßlau