Die Jahrestagungen im Überblick

2020/21 Aachen | Strahlenschutz und Entsorgung

51. Jahrestagung des FS: Strahlenschutz und Entsorgung

Die Jahrestagung 2020/21 ist auf den Zeitraum 13.-17.09.2021 verschoben. Das Hotel Quellenhof in Aachen bleibt weiterhin der Tagungsort.Die Webseite der Jahrestagung ist online.

Hier geht's zur Webseite www.fs-ev.org/jahrestagung-2020 

Neuer Termin: 13. - 17. September 2021

Der neue Flyer der Ankündigung als PDF ist in Arbeit und erscheint bald hier.

Die Tagung wird unter der Verantwortung  des Arbeitskreis Entsorgung durchgeführt.

Frühere Jahrestagungen

2019 Würzburg | Strahlenschutz und Medizin

Strahlenschutz und Medizin, Patienten-Beschäftigte-Gesellschaft

  • Ein Pressekommuniqé als Nachlese finden Sie hier

  • Der Tagungsbericht ist hier zu finden ...
  • Verantwortlich waren:
  • Tagungspräsident: Prof. C. Reiners
  • Wissenschaftl. Programm: Leitung Prof. C. Streffer
  • Organisation: F. Fehringer
     
  • Termin war: 9. bis 12. September 2019

 

Mehr Informationen finden Sie auf der Tagungs Webseite:

www.fs-ev.org/jahrestagung-2019

2018 Dresden | Thema: NIR 2018, Wellen - Strahlung - Felder

Grußwort zur 50. Jahrestagung des FS

Hier geht's zur Webseite der Jahrestagung 2018.

www.fs-ev.org/jahrestagung-2018

3. - 6. September 2018 mit dem Titel "Wellen - Strahlung - Felder"

Die Tagung wird vom AKNIR in Kooperation mit der BG ETEM durchgeführt.

2017 Hannover | Thema: Das neue Strahlenschutzrecht-Expositionssituationen und Entsorgung

Die Jahrestagung 2017 mit dem Titel "Das neue Strahlenschutzrecht - Expositionssituationen und Entsorgung" fand vom 9. bis 12. Oktober im Designhotel Wienecke in Hannover statt und beschäftigte sich schwerpunktmäßig mit dem neuen StrlSchG.

  • Insgesamt nutzen 270 Teilnehmer die Gelegenheit, die Interpretation des neuen Strahlenschutzgeseztes und die mögliche Ausgestaltung der novellierten Strahlenschutzverordnung zu diskutieren.
  • Begleitet wurde die Tagung vom Youngster-Treffen, einer Poster- und Industrieausstellung sowie dem Gesellschaftsabend.
  • Im Anschluss an die Tagung wurden Exkursionen in die Schachtanlage Asse II, nach Konrad und Morsleben angeboten.
  • Das vollständige Programm und die Abstracts der Vorträge kann dem Book-of-Abstracts (PDF mit verlinktem Inhaltsverzeichnis) entnommen werden.
  • Als Teilnehmer der Tagung können Sie (nur) die von den Autoren freigegebenen Präsentationen der Vorträge im pdf-Format hier herunterladen.
    Die Autoren haben ihre Zustimmung nur zum beschränkten Zugriff durch Tagungsteilnehmer gegeben. Der Bereich ist deshalb passwortgeschützt. Das Passwort erhalten nur die Tagungsteilnehmer.

Das Organisations- und Programmkommitee bedanken sich ganz herzlichen bei den Teilnehmern und allen weiteren, die zum Gelingen der Tagung beitgetragen haben!

Herzliche Grüße,
Jan-Willem Vahlbruch
(Tagunspräsiden)

2016 Heringsdorf | STRAHLENSCHUTZ FÜR MENSCH UND UMWELT - 50 JAHRE KOMPETENZ IM FACHVERBAND

Jahrestagung 2016 "Strahlenschutz für Mensch und Umwelt - 50 Jahre Kompetenz im Fachverband"

Quelle: FS e.V.

Die Feierlichkeiten erreichten während der Jahrestagung vom 25. bis 30. September ihren Höhepunkt.

Das Strahlenschutzlineal

Quelle: H. Schulze

Der Jubiläumsausgabe der StrahlenschutzPRAXIS war ein Lineal mit dem Titel "Strahlenschutz im Blick" beigelegt mit einer Vielzahl von Arbeitsgrundlagen für Strahlenschützer oder solche, die es werden wollen. Da dies nur in sehr verkürzter Weise erfolgen konnte, hat der Gestalter des Lineals, Horst Miska, eine Anleitung zur Anwendung der dargestellten Inhalte erstellt, die im Folgenden heruntergeladen werden kann.

 

Es ist möglich, weitere Exemplare des Lineals zum Preis von 2,50 € je Stück + Versandkosten bei Sven Nagels, Schatzmeister des FS, zu beziehen. Die Mindestbestellmenge liegt bei 10 Stück. Einfach eine E-Mail an folgende Adresse senden:

Kontakt: schatzmeister@fs-ev.org

Neu dem Fachverband beitretende Mitglieder bekommen das Heft 3/2016 inklusive FS-Chronik auf USB-Stick sowie das Lineal als Begrüßungsgeschenk.

2015 Baden/Österreich | Thema: Strahlen / Schutz / Gesundheit

Die Tagung fand von 5. bis 9. Oktober 2015 statt.

Eine Kurzzusammenfassung finden Sie hier.

2014 Genf | Thema: Radiation Protection Culture A Global Challenge

IRPA Regionalkongress, ausgerichtet vom FS, vom 23.06. bis 27.06.2014.

2013 Essen | Thema: Europäischer Strahlenschutz im Essener Praxistest

2012 Karlsruhe | Thema: Strahlenschutz für die Zukunft

2011 Dortmund | Thema: Nicht ionisierende Strahlung - In Arbeit und Umwelt

2010 Borkum | Thema: Natürliche und künstliche Radionuklide in unserer Umwelt

2005 Basel | Thema: Strahlenschutz-Aspekte bei der Entsorgung radioaktiver Stoffe

Mehr Daten werden später eingepflegt

 

2004 Köln | Thema: Nichtionisierende Strahlung – Sicherheit und Gesundheit

Mehr Daten werden später eingepflegt

 

2003 Dortmund | Thema: Strahlenschutz bei medizinischen Anwendungen

Mehr Daten werden später eingepflegt

2002 Kloster Seeon | Thema: Praxis des Strahlenschutzes: Messen, Modellieren, Dokumentieren

Mehr Daten werden später eingepflegt

 

2001 Gmunden/Traunsee | Thema: Strahlenschutz für Mensch und Gesellschaft im Europa von Morgen

33. Jahrestagung des Fachverbandes für Strahlenschutz, gemeinsam mit dem Österreichischen Verband für Strahlenschutz (ÖVS)
17. bis 21. September 2001, Gmunden/Traunsee.

Mehr Daten werden später eingepflegt

 

2000 Bad Kissingen | Thema: Individuelle Strahlenempfindlichkeit und ihre Bedeutung für den Strahlenschutz

32. Jahrestagung des Fachverbandes für Strahlenschutz e.V. (FS)
gemeinsam mit dem Gemeinschaftsausschuss Strahlenforschung (GAST)
"Individuelle Strahlenempfindlichkeit und ihre Bedeutung für den Strahlenschutz"
2. - 6. Oktober 2000, Bad Kissingen


Mehr Daten werden später eingepflegt

 

1998 Lindau | Thema: Radioaktivität in Mensch und Umwelt

Link zu allgemeinen Archivdaten

 

Eröffnungsvortrag von Prof. Dr. Chr. Streffer:

Variabilität der individuellen Strahlenempfindlichkeit:
Genetische Prädisposition und mögliche Konsequenzen für den Strahlenschutz

Download

 

 

1990 Göttingen | Thema: Strahlenschutz im medizinischen Bereich und an Beschleunigern

Zu Archivdaten, Zweite ausführliche Einladung,

mit Vorwort von Dietrich Harder, Organisation, Tagungs- und Temenüberblick, vollständiges Programm etc,