Die Jahrestagungen im Überblick

2019 Würzburg

Strahlenschutz und Medizin

  • Tagungspräsident: Prof. C. Reiners
  • Wissenschaftl. Programm: Leitung Prof. C. Streffer
  • Organisation: F. Fehringer
  • Termin: 9. bis 12. September 2019

2018 Symposium Aschaffenburg

Sehr geehrte Mitglieder des Fachverbandes,

die geplante Revision der Strahlenschutzverordnung bringt uns viele Neuerungen im Strahlenschutz.
Der Fachverband für Strahlenschutz lädt daher ein zum FS-Symposium:

Was bringt uns die neue Strahlenschutzverordnung? Konsequenzen für die Praxis

Stadthalle Aschaffenburg, Cranach-Saal
Beginn 10.12.2018 11:00, Ende 11.12.2018 13:00
Kostenbeitrag: 125.- € für FS-Mitglieder, 250.- € für Nicht-Mitglieder des FS, 50.- € für Pensionäre (FS), 40.- € für Studierende

Das Programm wird nicht nur die Revision der Strahlenschutzverordnung sondern auch weitere, neue Verordnungen wie z.B. die Entsorgungsverordnung und die NIR-Verordnung beinhalten. Die Arbeitskreise des FS haben mittlerweile die Entwürfe dieser Verordnungen analysiert und berichten über die geplanten Änderungen in diesen Verordnungen und die hieraus resultierenden Konsequenzen für unsere praktische Arbeit.

Weitere Programminformationen erhalten Sie zur gegebenen Zeit im FS-Web und in der SSP.

Anmeldungen ab sofort per Email an fs-event-dez-18@fs-ev.org

Bitte teilen Sie in Ihrer Anmeldung auch mit, ob Sie am 10.12.2018 an der Abendveranstaltung für 30,00 EUR teilnehmen möchten.

Hinweis: Eine Veranstaltung des TÜV Süd zum Strahlenschutz in Medizin, Industrie und Forschung findet direkt im Anschluss dort statt.

Mit freundlichem Gruß
Im Auftrag des Symposium Komitees
Wolfgang Tachlinski
FS-Webadmin

2018 Dresden

Grußwort zur 50. Jahrestagung des FS

Hier geht's zur Webseite der Jahrestagung 2018.

www.fs-ev.org/jahrestagung-2018

3. - 6. September 2018 mit dem Titel "Wellen - Strahlung - Felder"

Die Tagung wird vom AKNIR in Kooperation mit der BG ETEM durchgeführt.

Frühere Jahrestagungen

2017 Hannover, Thema: Das neue Strahlenschutzrecht-Expositionssituationen und Entsorgung

Die Jahrestagung 2017 mit dem Titel "Das neue Strahlenschutzrecht - Expositionssituationen und Entsorgung" fand vom 9. bis 12. Oktober im Designhotel Wienecke in Hannover statt und beschäftigte sich schwerpunktmäßig mit dem neuen StrlSchG.

  • Insgesamt nutzen 270 Teilnehmer die Gelegenheit, die Interpretation des neuen Strahlenschutzgeseztes und die mögliche Ausgestaltung der novellierten Strahlenschutzverordnung zu diskutieren.
  • Begleitet wurde die Tagung vom Youngster-Treffen, einer Poster- und Industrieausstellung sowie dem Gesellschaftsabend.
  • Im Anschluss an die Tagung wurden Exkursionen in die Schachtanlage Asse II, nach Konrad und Morsleben angeboten.
  • Das vollständige Programm und die Abstracts der Vorträge kann dem Book-of-Abstracts (PDF mit verlinktem Inhaltsverzeichnis) entnommen werden.
  • Als Teilnehmer der Tagung können Sie (nur) die von den Autoren freigegebenen Präsentationen der Vorträge im pdf-Format hier herunterladen.
    Die Autoren haben ihre Zustimmung nur zum beschränkten Zugriff durch Tagungsteilnehmer gegeben. Der Bereich ist deshalb passwortgeschützt. Das Passwort erhalten nur die Tagungsteilnehmer.

Das Organisations- und Programmkommitee bedanken sich ganz herzlichen bei den Teilnehmern und allen weiteren, die zum Gelingen der Tagung beitgetragen haben!

Herzliche Grüße,
Jan-Willem Vahlbruch
(Tagunspräsiden)

Bildergalerien von Tagung und Mitgliedsversammlung

Hier anklicken

2016 Heringsdorf, STRAHLENSCHUTZ FÜR MENSCH UND UMWELT - 50 JAHRE KOMPETENZ IM FACHVERBAND

2015 Baden/Österreich | Thema: Strahlen / Schutz / Gesundheit

Die Tagung fand von 5. bis 9. Oktober 2015 statt.

Eine Kurzzusammenfassung finden Sie hier.

2014 Genf | Thema: Radiation Protection Culture A Global Challenge

IRPA Regionalkongress, ausgerichtet vom FS, vom 23.06. bis 27.06.2014.

www.irpa2014europe.com

2013 Essen | Thema: Europäischer Strahlenschutz im Essener Praxistest

2012 Karlsruhe | Thema: Strahlenschutz für die Zukunft

2011 Dortmund | Thema: Nicht ionisierende Strahlung - In Arbeit und Umwelt

2010 Borkum | Thema: Natürliche und künstliche Radionuklide in unserer Umwelt